Training Mannschaften Spielbetrieb Verein Media Links Gästebuch
Tabelle
Spiele
Spielplan
Organisation
Fragen Spielbetrieb

Spielergebnisse
Mannschaft selektieren Spieljahr selektieren


Zurück!

 Datum: 24.05.2014 um 16:00 UhrMannschaft: Erste FrauenSpieltyp: Ligaspiel 2013/2014
 
Spielort:Nieder-Ense
Gegner:TSV 1911 Mardorf II
Webseite:Keine Homepage URL angegeben!
Fotos: - Album ansehen!
Ergebnis
-
6-1
(2-0)
 Aufstellung 
 TorKatharina Finger
 AbwehrVanessa Zenke  Pia Best  Jessica Arnold  
 MittelfeldFabienne Tepel  Janika Kroos  
 AngriffKatsiaryna Adlou  
   
 Trainer:Bjørn Hasecke  
   
 Einwechselungen
20. Alma Halilović
20. F. Gröticke
20. Anna Dorsch
32. Denise Fillinger
 ToreKarten
  1-0 (26.) Alma Halilović
2-0 (30.) F. Gröticke
3-0 (64.) Fabienne Tepel
4-0 (71.) Alma Halilović
5-0 (77.) Janika Kroos
5-1 (80.) Vanessa Krebs
6-1 (81.) Alma Halilović


 Spielbericht von Bjørn Hasecke
 

Einen 6-1 Erfolg konnte die SSG Ense-Nordenbeck am vergangenen Samstag feiern. Spielerin des Spiel war dabei Alma Halilovic, die bei ihrem Comeback drei Treffer feierte. Von Beginn an machten die Enser Damen Druck auf das gegnerische Gehäuse. Doch erst in der 26. Minute konnte die eingewechselte Halilovic aus zahlreichen Chancen den ersten Treffer erzielen. Frauke Gröticke, die heute ebenfalls eine starke Leistung ablieferte erhöhte 4 Minuten später auf 2-0. Die Gäste gaben nicht auf, kamen an der guten Abwehr jedoch selten vorbei und wenn doch war Katharina Finger mit einer guten Parade am Start.
Ense erhöhte den Druck in der zweiten Halbzeit und kam durch Fabienne Tepel zum 3-0 (64.). Danach marschierten Janika Kroos und Alma Halilovic zweimal mit schönen Passspielkombinationen durch die gegnerische Abwehr und erhöhten zuerst auf 4-0 (71., Halilovic), dann auf 5-0 (77. Kroos), Vanessa Krebs erzielte aus dem Getümmel heraus den Ehrentreffer für die Mardorferinnen (80.) doch direkt vom Anstoß weg schickte Gröticke Halilovic, die das Endergebnis auf 6-1 (81.) stellte. Ein verdienter Sieg für die Enser Damen, die nun nur noch ein Saisonspiel vor sich haben.

  
 Fazit:
 

Verdienter Sieg. Die Mädels haben von Anfang an Druck auf den Gegner ausgeübt und den Mardorferinnen wenig Platz gelassen. Die Chancenverwertung bis zum ersten Treffer war allerdings mangelhaft. Danach wurde es besser. Die Abwehr stand heute sicher, das Gegentor kann passieren... aus dem Getümmel heraus gab es für Katharina keine Chance.



  Spiele gegen TSV 1911 Mardorf II
 Erste Frauen gg.TSV 1911 Mardorf IILigaspiel
24.05.14
Heim6-1 (2-0)
 Erste Frauen gg.TSV 1911 Mardorf IILigaspiel
02.11.13
Auswärts2-2 (1-2)

  Bilanz gegen TSV 1911 Mardorf II
 SpieleGewonnenUnentschiedenVerlorenPunkteToreBilanz
 211048-35


Besucherstatistik
Online: 8
Heute: 219
Gestern: 0
Tagesrekord: 219
Gesamt: 219
Besucherzähler seit:
07.01.2014

Junioren