Training Mannschaften Spielbetrieb Verein Media Links Gästebuch
Tabelle
Spiele
Spielplan
Organisation
Fragen Spielbetrieb

Spielergebnisse
Mannschaft selektieren Spieljahr selektieren


Zurück!

 Datum: 01.10.2017 um 11:00 UhrMannschaft: B-JuniorinnenSpieltyp: Ligaspiel 2017/2018
 
Spielort:Buchenberg
Gegner:TuS Viktoria Großenenglis
Webseite:http://tusviktoriagrossenenglis1912.jimdo.com
Fotos:Keine Bilder vorhanden!
Ergebnis
-
3-4
(2-1)
 Aufstellung 
 TorYasmin Bertram
 AbwehrKatharina Kamp  Bendine Lempart  Vanda Schvarcz  
 MittelfeldHanna Wenzel  Cora Stein  Johanna Gutmann  
 Angriff
   
 Trainer:Bjørn Hasecke  
   
 Einwechselungen
41. Šejla Colović
60. Michelle Hasecke
 ToreKarten
  1-0 (32.) Johanna Gutmann
2-0 (35.) Johanna Gutmann
2-1 (40.) Jasmin Rustemeier
2-2 (65.) Jasmin Rustemeier
3-2 (66.) Johanna Gutmann
3-3 (68.) Jasmin Rustemeier
3-4 (80.) Lena Alhelm


 Spielbericht von Bjørn Hasecke
 

Am Sonntag sollte es für unsere Mädels gegen die TuS Viktoria Großenenglis gehen und wieder einmal hatten wir Probleme die Mannschaft voll zu bekommen. Vika und Lea waren nicht da, die beiden Leonies fielen - teils - kurzfristig aus und auch Elin war nicht da. Michelle erklärte sich kurzfristig noch bereit mitzuspielen.

Die Mädels begannen konzentriert und arbeiteten gut gegen den Ball. Großenenglis lief immer wieder ins Abseits und die wenigen Torchancen die sich ergaben wussten Yasmin und Co. zu entschärfen. Die Gäste hatten zunächst mehr vom Spiel, kamen aber selten zu Großchancen. Auf der anderen Seite versuchten unsere Mädels über Johanna und Hanna vor das gegnerische Tor zu kommen. In der 32. Minute war es dann soweit. Johanna war durchgebrochen und legte den Ball an Großenenglis Torhüterin vorbei zum 1-0. Nur drei Minuten später legte sie noch einen drauf und vollendte aus spitzen Winkel ins Torwareck zum 2-0. Großenenglis antwortete mit wütenden Angriffen. Die mitgereisten Eltern waren sichtlich unzufrieden dass die Mädels immer wieder ins Abseits liefen. Eine Spielerin rutschte dann in Yasmin rein, die den Ball bereits sicher hatte. Doch mit dem Pausenpfiff fiel leider auch noch der Anschlußtreffer. Großenenglis Torjägerin war durchgebrochen und traf in der 40. Minute.

Nach der Halbzeit machten unsere Mädels konzentriert weiter und erarbeiteten sich weitere Chancen. Sejla hatte Hanna im Mittelfeld ersetzt. Es war ein ausgeglichenes Spiel und zugleich auch das beste Saisonspiel der Mädels bis dato. In der 65. Minute gab Fortuna Großenenglis einen Wink und Yasmin schoß Rustemeier bei einem Klärungsversuch außerhalb des Strafraums den Ball ans Schienbein. Von dort trudelte zum Ausgleich ins Tor. Doch die Antwort der Mädels kam prompt. Der Ball wurde von Links in den Goßenengliser Strafraum quer gespielt, Johanna kam einen Tick schneller an den Ball als Großenenglis Torhüterin und es stand wieder 3-2 für uns. Die Gegnerinnen echauffierten sich darüber, dass Johanna hier nicht hätte so durchziehen müssen, eine Erinnerung aus der Halbzeit, als Yasmin getroffen wurde war aber bereits verblasst. Doch nun war es ein offenes Spiel. Großenenglis kam durch Rustemeier nur 3 Minuten später zum erneuten Ausgleich. Die letzten 12 Minuten ergaben sich Chancen auf beiden Seiten. Johanna versuchte sich zunächst mit einem Weitschuss gegen die vorgerückte Hannah Lachmann, später mit einem Schuss im 16er, der am Pfosten vorbei strich. Als alles schon auf ein Unentschieden hinauslief nahm eine Fehlerkette ihren Lauf die im 3-4 durch Lena Alhelm in der 82. Minute endete.

  
 Fazit:
 

Ein Punktgewinn wäre für unsere Mädels heute mehr als verdient gewesen. Alle haben eine sehr gute Leistung abgeliefert und sehr gut gekämpft. Auch das nach dem Ausgleich nicht die Köpfe runtergingen und postwendend die erneute Führung kam war eine sehr gute Reaktion. Leider haben sich die Mädels für den kraftraubenden Auftritt nicht selbst belohnt. Nun heißt es am Mittwoch gegen Flechtdorf die richtige Reaktion zeigen. Spielt ihr am Mittwoch so, habt ihr auf jeden Fall eine Chance, Mädels! :) ?

Kleine Randbemerkung meinerseits, damit die Anbeter der Großenengliser Tröte auch Beachtung bekommen. Ja, die Tröte hatte der Gast auch diesmal wieder dabei und sollte das Ding mal irgendwo vergessen werden, hat bestimmt kein Verein, der gegen euch spielt ein Problem damit, wenn die Tröte nicht mehr auftaucht ;)



  Spiele gegen TuS Viktoria Großenenglis
 B-Juniorinnen gg.TuS Viktoria GroßenenglisLigaspiel
12.04.19
Heim0-2 (0-0)
 B-Juniorinnen gg.TuS Viktoria GroßenenglisLigaspiel
12.09.18
Auswärts4-3 (1-0)
 B-Juniorinnen gg.TuS Viktoria GroßenenglisLigaspiel
27.05.18
Auswärts1-5 (1-2)
 B-Juniorinnen gg.TuS Viktoria GroßenenglisLigaspiel
01.10.17
Heim3-4 (2-1)
 C-Juniorinnen gg.TuS Viktoria GroßenenglisLigaspiel
13.05.17
Auswärts1-2 (0-2)
 C-Juniorinnen gg.TuS Viktoria GroßenenglisLigaspiel
25.09.16
Heim2-4 (1-2)
 C-Juniorinnen gg.TuS Viktoria GroßenenglisLigaspiel
21.05.16
Heim3-7 (1-4)
 C-Juniorinnen gg.TuS Viktoria GroßenenglisLigaspiel
12.09.15
Auswärts0-5 (0-2)

  Bilanz gegen TuS Viktoria Großenenglis
 SpieleGewonnenUnentschiedenVerlorenPunkteToreBilanz
 8107314-32-18


Besucherstatistik
Online: 2
Heute: 441
Gestern: 968
Tagesrekord: 1187
Gesamt: 542691
Besucherzähler seit:
07.01.2014

Junioren

B-Juniorinnen
  
  
5-0

Nächstes Spiel:
In nächster Zeit kein Spiel!