Training Mannschaften Spielbetrieb Verein Media Links Gästebuch
Tabelle
Spiele
Spielplan
Organisation
Fragen Spielbetrieb

Spielergebnisse
Mannschaft selektieren Spieljahr selektieren


Zurück!

 Datum: 23.10.2010 um 14:00 UhrMannschaft: B-JuniorinnenSpieltyp: Trainingsspiel
 
Spielort:Referinghausen
Gegner:SG Grafschaft
Webseite:http://www.svo-g.de
Fotos:Keine Bilder vorhanden!
Ergebnis
-
9-0
(5-0)
 Aufstellung 
 TorNatalie Grebe
 AbwehrLinda Grosche  Tiana Emde  Fabienne Eberle  
 MittelfeldLena Steuber  Lara Emde  
 AngriffFenja Butterweck  Lea-Kathleen Schott  
   
 Trainer:Bjørn Hasecke  
   
 Einwechselungen
20. Annalena Rohde
20. Rica Pieper
22. Stefanie Müller
22. Tabea Schröer
22. Annett Wagner
22. Vanessa Zenke
 ToreKarten
  1-0 (6.) Fenja Butterweck
2-0 (15.) Fenja Butterweck
3-0 (21.) Lara Emde
4-0 (35.) Annalena Rohde
5-0 (37.) Rica Pieper
6-0 (46.) Tiana Emde
7-0 (67.) Fenja Butterweck
8-0 (73.) Vanessa Zenke
9-0 (75.) Annett Wagner


 Spielbericht von Bjørn Hasecke
 

Nach 2 Wochen Herbstferien, sollte es heute ein Testspiel gegen die SG Grafschaft geben. Die Gastgeberinnen haben in Ihrer Runde leider nur 3 Gegner, so dass sie seit einiger Zeit ohne Praxis sind. Zudem sollten die Gegnerinnen heute mit 2 D-Jugendlichen spielen. Bei uns feierte Gastspielerin Annett Wagner ihr Debut.

Beide Mannschaften begannen mit einigem Respekt füreinander, wobei man merkte, dass unsere Mädels den Respekt schneller ablegten. Immer wieder kamen unsere Mädels gefährlich vor das gegnerische Tor. Nach 7 Minuten brachte Fenja Butterweck ihre Farben in Führung und legte nur wenige Minuten später das 2-0 nach. Die Gastgeberinnen kamen nie weit aus ihrer eigenen Hälfte und wenn dann vertendelten sie den Ball vorm Strafraum. Lara Emde (21., Rechtsschuss), Annalena Rohde (35., Rechtsschuss, Alleingang) und Rica Pieper (37. Rechtsschuss, Abpraller) schraubten das Ergebnis bis zur Pause auf 5-0.
Nach der Halbzeit durfte Nani in den Angriff und sollte etwas später Unterstützung von Fenja erhalten. Aber nach dem 6-0 von Nani (46.) passierte lange Zeit erstmal nichts und die Gastgeberinnen kamen auch zu ihren Chancen. Selina Hellwig versuchte ein ums andere mal durchzubrechen, rannte dabei aber oft mit "dem Kopf vor die Wand". Die beiden echten Torchancen verhinderte die oft beschäftigungslose Natalie Grebe im Tor. Auf der anderen Seite fiel die Chancenauswertung wieder einmal "Mau" aus. Sowohl Nani, Lena, Lara als auch Fenja verfehlten das Tor. In der Schlußviertelstunde gaben die Mädels dann aber wieder Gas. Fenja Butterweck erzielte ungehindert das 7-0 (67.), ehe Vanessa Zenke im zweiten Versuch das 8-0 erzielte. Nur 2 Minuten später erzielte Neuzugang Annett Wagner, per Knie, das 9-0.

  
 Fazit:
 

Endlich mal ein Sieg, ein hoher. Die Mädels haben gut gespielt, gut kombiniert und ein Auge für die Mitspielerin gehabt. Auch wenn wir niemanden "abschiessen" wollen, war die Chancenverwertung wieder einmal nicht die Beste. Wir haben uns zwar viele Chancen erarbeitet und am Ende auch verdient (auch in der Höhe) gewonnen, allerdings "hätten" auch noch mehr Tore erzielt werden können. Ich freue mich auf das nächste Duell gegen Grafschaft, dass sicherlich nicht so klar ausgehen wird, denke ich mir zumindest. :)
Alles gute an die Referinghäuser für die weitere Saison.



  Spiele gegen SG Grafschaft
 B-Juniorinnen gg.SG GrafschaftTrainingsspiel
27.04.11
Heim4-1 (2-1)
 B-Juniorinnen gg.SG GrafschaftTrainingsspiel
23.10.10
Auswärts9-0 (5-0)

  Bilanz gegen SG Grafschaft
 SpieleGewonnenUnentschiedenVerlorenPunkteToreBilanz
 2200613-112


Besucherstatistik
Online: 2
Heute: 374
Gestern: 902
Tagesrekord: 1314
Gesamt: 628187
Besucherzähler seit:
07.01.2014

Junioren

B-Juniorinnen
  
  
2-1

Nächstes Spiel:
21.10.19 um 18:30 Uhr